Wer mal lesen möchte, wie ...

Wer mal lesen möchte, wie Lobbyisten so vorgehen und wie stolz sie darauf sind, wichtige Gesetze zu verzögern lese hier (unter Kommentare):

http://blog.ivd.net/2013/05/bestellerprinzip-ist-fur-diese-legislaturperiode-vom-tisch

“Die besagte Bundesratsinitiative wurde bis zum 7. Juni in zwei Ausschusssitzungen diskutiert. (Im Übrigen auch auf unsere Lobbyarbeit hin, da wir u.a. jedes Rechtsausschussmitglied angeschrieben haben und auf die Rechtsfehler im Gesetzentwurf hingewiesen haben). Der Beschluss im Plenum des Bundesrates war nur die formelle Folge aus den Ausschüssen und deren Empfehlung.”

Hier sieht man, wie eine Minderheit (IVD hat laut Wikipedia genau 6000 Mitglieder), Einfluß auf unsere Gesetzgebung nimmt. Sie schreiben jedes Ausschussmitglied (37 Parlamentarier) an und beeinflussen so deren Meinung. Wegen solcher Lobbyverbände werden die Mieter in Deutschland weiterhin Maklergebühren für nichts zahlen, obwohl in anderen Ländern das Bestellerprinzip absolut normal ist: http://en.wikipedia.org/wiki/Buyer%27s_agent Vielen Dank!

http://blog.ivd.net/2013/05/bestellerprinzip-ist-fur-diese-legislaturperiode-vom-tisch

Related