Endlich mal eine verständliche Erklärung, ...

Endlich mal eine verständliche Erklärung, was ein Zeitkristall sein soll:

""" Bei der spontanen zeitlichen Symmetrie­brechung sollte, analog zum räumlichen Fall, so etwas wie ein zeitlicher Kristall auftreten. … Wird ein Quantensystem hingegen zeitlich periodisch getrieben, so besitzt es eine diskrete zeitliche Translations­symmetrie (Invarianz gegen Verschiebung um die Antriebs­periode), die spontan gebrochen werden kann. Dabei pulsiert das System z. B. mit der halben Antriebs­frequenz. Im analogen räumlichen Fall würden in einem Kristall bestimmte Atome, denen jeweils zwei verschiedene Typen von Gitter­plätzen zur Auswahl stünden, sich über­einstimmend für denselben Typ entscheiden. “““

pro-physik.de

Seite nicht gefunden | pro-physik.de

Die von Ihnen aufgerufene Seite existiert nicht oder wurde gelöscht.

Related