Die WM ist vorbei. Danke ...

Die WM ist vorbei. Danke dafür, Russland!

Allerdings gibt es da ein paar Dinge, die ich der russischen Regierung auch nach der WM nicht durchgehen lassen kann. Ich rede von der Beeinflussung der Wahl 2017 in Deutschland insbesondere durch Unterstützung der Parteien FDP und AfD.

Folgende Artikel dürften fürs erste genügen um einen Anfangsverdacht zu unterstützen.

AfD und Russland:

Zusammenarbeit AfD und FDP:

FDP gegen Russland-Sanktionen:

FDP, bevor sie mit Putin ins Bett ging:

Russlands allgemeine Strategie:

Aufgrund all dieser Hinweise bin ich der Meinung, dass die Beweislast inzwischen bei FDP und AfD liegt. Sie sollten nachweisen, dass sie nicht im Auftrag des Kremls in Deutschland Politik machen.

#FIFA2018, #wahlen, #fdp, #afd

handelsblatt.com

Syrien-Reise: BND soll AfD-Auslandskontakte ins Visier nehmen

Die Syrien-Reise von AfD-Politikern könnte ein Nachspiel haben. Ein CDU-Politiker bringt den BND ins Spiel - auch wegen anderer Auslandskontakte der Partei.

Related