Ganz falscher Artikel! Die heutigen ...

Ganz falscher Artikel! Die heutigen Großstädte sind dank falscher Politik (autofreundliche Stadt) so gesundheitsschädlich (Lärm, Abgase, etc.), dass sie eigentlich unbewohnbar sind. Die Politik sollte daher den Umzug der Bewohner an den Stadtrand fördern und dort im Speckgürtel die Infrastruktur fördern. Die Innenstädte dagegen kann man dann gerne den Touristen überlassen.

tagesspiegel.de

„In zehn Jahren sind unsere Städte komplett zerstört"

Stephen Hodes ist Tourismusmanager - und kämpft gegen den wachsenden Städtetourismus. Er fordert Reiselimits und Obergrenzen. Auch für Berlin. Ein Interview.

Related