Das es überhaupt noch Bundesländer ...

Das es überhaupt noch Bundesländer gibt, die Informatik als Pflichtfach in Frage stellen im 21. Jahrhundert ist eine Schande für ein Hochtechnologieland wie Deutschland.

In der selbsternannten Digitalhauptstadt Berlin z.B. ist es nur ein Wahlfach. In der Medienhauptstadt Hamburg dagegen wird Theater zum Pflichtfach gemacht statt Informatik.

Und da wundert man sich über schlechte Pisa-Ergebnisse? Welchen Anspruch haben wir denn? Wollen wir ein Land der Dichter und Denker sein oder ein Land der biersaufenden Fußballnazis?

spiegel.de

Informatik als Pflichtfach? Na klar, sagt dieser Lehrer

Müssen Schüler sich mit Informatik beschäftigen? Unser Autor findet: auf jeden Fall. Als Lehrer in Norddeutschland wünscht er sich mutige Bildungspolitiker - und ärgert sich über Schulreformen und fragwürdige neue Fächer.

Related