Es ist kaum zu glauben, ...

Es ist kaum zu glauben, aber das https://de.wikipedia.org/wiki/Theremin ist ein bereits 100 Jahre altes Instrument. Trotzdem sieht es aus wie Science Fiction, wenn jemand das elektromagnetische Feld so direkt mit seinen Händen manipuliert und damit auch noch gute Musik machen kann.

Megacool!

P.S.: Die Künstlerin Carolina Eyck kommt übrigens aus Berlin.

youtube.com

Ennio Morricone - The Ecstasy of Gold - Theremin & Voice

Composed by Morricone for the legendary movie The Good, the Bad and the Ugly featuring Clint Eastwood and heavily used by Metallica before the shows.Using th…

Related