Es gibt ja immer noch ...

Es gibt ja immer noch Leute die denken, dass der Lithiumabbau für Elektroakkus oder gar die Solarzellenherstellung oder gar Windräder ganz schlecht für die Umwelt sind. Dabei wird immer wieder vergessen, welche wahnsinnigen Umweltschäden eigentlich die Öl-/Gas- und Kohleförderung verursachen. Hier mal ein Bericht aus Russland, aus dem wir im Moment knapp 40% unserer Steinkohle in Deutschland beziehen: https://www.dekoder.org/de/article/kussbass-tagebau-kisseljowsk-umwelt Ich hoffe ihr habt inzwischen alle auf Ökostrom umgestellt und finanziert diesen Wahnsinn nicht mit.

dekoder.org

Graues Land Kusbass

Russische Steinkohle für Deutschland: Rund zwei Prozent der gesamten deutschen Stromproduktion werden mit Steinkohle aus dem Kusbass erzeugt. Auch die deutsche Stahlindustrie verfeuert jährlich Millionen Tonnen russischer Kohle. Für die deutschen Verbraucher ist das billig, für die Menschen in Kusbass aber ein gravierendes Problem. / Quelle: dekoder

Related