Was gibts neues zu Corona? ...

Was gibts neues zu Corona? Ich teile hier einfach mal, welche Zahlen ich mir hier jeden Tag so angeschaut habe:

  1. https://interaktiv.morgenpost.de/corona-virus-karte-infektionen-deutschland-weltweit/
  2. https://www.zeit.de/wissen/gesundheit/coronavirus-echtzeit-karte-deutschland-landkreise-infektionen-ausbreitung
  3. https://de.wikipedia.org/wiki/COVID-19-Pandemie_in_Deutschland#Infektionsf%C3%A4lle

Es sieht im Moment so aus, als kommt Deutschland mit einem blauen Auge davon. Das sieht man auch am vielleicht übersichtlichsten und dabei genausten Vorhersage-Modell:

http://rocs.hu-berlin.de/corona/docs/forecast/results_by_country/ (Ich bin mit dem Autor übrigens weder verwandt noch verschwägert ;-) ) . Demnach wird Deutschland ungefähr zum 20 April etwa das Maximum der Infektionen von etwa 140000 erreichen.

Doch was soll man jetzt tun? Auch dazu gibt es zwei interessante Untersuchungen:

Beide Untersuchungen/Simulationen kommen mehr oder weniger zu dem gleichen Schluss: Am meisten haben die die Kita/Schul- und Universitätsschließungen zur Eindämmung des Virus beigetragen (übrigens entgegen den Vorhersagen von Prof. Drosten). Warum könnte das der Fall sein? Nun, ich denke eine Kita/Schule/Universität besteht im Prinzip aus Großraumbüros mit extrem dichter und langer Besetzung. Viren können sich dort einfach sehr gut verbreiten. Zudem dürfte die Mischung aus jung (symptomlos) und alt (gefährdet) an den Schulen gerade bei Covid-19 für besonders große Probleme sorgen.

Das heißt für mich vor allem, dass man Lockerungen am Besten zuerst in anderen Bereichen anstreben sollte. Ich hoffe jedenfalls unsere Politiker (und auch die Leopoldina) schauen sich die obigen Simulationen des RKI und der TU Berlin genau an, bevor sie Entscheidungen für weitere Lockerungen treffen.

tagesspiegel.de

Zehn Tage nach Schulöffnung schnellen die Patientenzahlen hoch

Was passiert, wenn verschiedene Maßnahmen in der Coronakrise getroffen oder aufgehoben werden? Ein Modell der TU Berlin simuliert, wie sich dann Covid-19 in der Bevölkerung ausbreitet.

Related