Lupenreine Wahlfälschung war die Abstimmung ...

Lupenreine Wahlfälschung war die Abstimmung zur Verfassung in Russland! Und das pfeifen nicht nur die Spatzen von den Dächern, man sieht es auch klipp und klar an den Daten. Unten seht ihr zwei Histogramme, welche die Stimmverteilung (bei zwei möglichen Optionen) über die Wahlbeteiligung darstellen (Mehr Erklärung gibt es unter https://www.dekoder.org/de/article/schpilkin-ergebnisse-dumawahl-faelschungen ).

Oben seht ihr das Histogramm der Stichwahl zum Präsidenten in der Ukraine. So sieht die Verteilung einer richtigen Wahl aus.

Und jetzt schaut euch das Bild unten an. Das ist die “Stimmverteilung” der Abstimmung zu Verfassung in Russland. Man sieht sofort, dass diese Wahl eine totale Farce war. Die Abweichungen zu einer ungefälschten Wahl könnten nicht größer sein. Alles an der russischen Wahl war gefälscht. Selbst die Nein-Stimmen sind Fake (das sieht man an den Zacken bei 70%, 75%, … Wahlbeteiligung). Das ganze war eine totale Fake-Wahl. Kein russischer Bürger sollte sich dieser neue Fake-Verfassung verpflichtet fühlen.

#Russland

Related