Es gibt keine "künstliche Intelligenz". ...

Es gibt keine “künstliche Intelligenz”. Der Begriff ist genauso falsch wie wenn man Motoren als “künstliche Sportlichkeit” bezeichnen würde.

Nichtsdestotrotz möchte ich aber trotzdem folgenden Artikel empfehlen. Das Mixed Magazin ist überraschend gut darüber informiert, was uns Datenwissenschaftler gerade so interessant finden und wie der Stand der Technik ist. Aber Vorsicht: Wer sich bisher nicht mit dem Thema beschäftigt hat, der wird überrascht und vielleicht auch schockiert sein, was im Jahre 2020 mit Computern so alles möglich ist. Wer nicht bereit dafür ist, sollte besser die blaue Pille nehmen und den Artikel überspringen.

mixed.de

Künstliche Intelligenz: Was 2020 war und 2021 wird

2020 ist der Beginn einer neuen Dekade für Künstliche Intelligenz und das Jahr, in dem KI beginnt, ihr Potenzial zu realisieren.

Related