"Mit der harscher werdenden Putin-Herrschaft ...

“Mit der harscher werdenden Putin-Herrschaft nimmt der Strom der Exilanten zu. Vor allem Intellektuelle und Kulturschaffende kommen nach Berlin – ein Braindrain zum Schaden Russlands.”

Es ist traurig zu sehen, dass die 20er Jahre des 21. Jahrhunderts für viele Russen eine Wiederholung der 20er des 20. Jahrhunderts sind: Sie werden von der eigenen Regierung ins Ausland gezwungen. Das größte Land der Welt will der eigenen Bevölkerung nicht die Freiheit bieten, die es verdient. So müssen die Russen die Freiheit wieder im Ausland suchen.

nzz.ch

Der Ostbahnhof Europas: Berlin als Zentrum russischer Exilanten

Seit 100 Jahren ist die deutsche Hauptstadt Ziel russischer Flüchtlinge. Mit der harscher werdenden Putin-Herrschaft nimmt der Strom der Exilanten zu. Vor allem Intellektuelle und Kulturschaffende kommen nach Berlin – ein Braindrain zum Schaden Russlands.

Related