"Deutschland sei der einzige größere ...

“Deutschland sei der einzige größere Markt in Europa, in dem die Nachfrage nach Elektroautos bei gewerblichen Fahrzeugen geringer ist als bei Privatfahrzeugen. In allen anderen großen europäischen Märkten sind Firmenwagen Vorreiter bei der Umstellung auf Elektromobilität.”

“Es gebe aber keine signifikanten Steuern für Verbrenner mit hohem CO2-Ausstoß. Die Kraftstoffsteuer sei in Deutschland gering, während die Steuer auf Strom sehr hoch sei.”

“Der Vorsteuerabzug und Abschreibungen für Verbrenner müssten beendet werden, es müsse eine Pkw-Zulassungssteuer abhängig von der Höhe der CO2-Emissionen geben. Und schließlich sollten die Kaufprämien für PHEVs wegfallen, meinen die Umweltschützer.”

Dem ist nichts hinzuzufügen.

heise.de

Studie: CO₂ aus Neuwagen stammt zu 76 Prozent aus Firmenwagen

Bisher sei die Subventionspolitik für Autos widersprüchlich, meint die Umweltschutzorganisation T&E. Sie stellt ein paar Forderungen auf.

Related