Tools

Gnuplot

Direkt aus gnuplot drucken geht unter Linux wie folgt

gnuplot> set term postscript color
gnuplot> set output “|lpr”

Die Reihenfolge der Kommandos ist dabei wichtig, set term… muss zuerst eingegeben werden. Allerdings erfolgt der Ausdruck erst nach Beenden von gnuplot, also nicht wundern, wenn zunächst garnichts gedruckt wird.

Powerpoint

FIXLINKS_PRO hilft wenn man eine Powerpoint-Praesentation von einem Rechner auf einen anderen uebertragen will. Hat man naemlich saemtliche Bilder per Verknuepfung in Powerpoint eingebunden sind diese Verknuepfungen auf einem anderen Computer nicht mehr gueltig. FIXLINK_PRO repariert diese Verknuepfungen.

Difftools

Mein bevorzugtes Tool um zwei Textdateien zeilenweise zu vergleichen ist kompare. Aber wenn man keine grafische Oberfläche wie KDE sondern nur eine Shell hat, ist vimdiff ein wirklich gutes Tool um Textdateien (sogar drei oder vier) schnell zu vergleichen. Unter KDE ist kdiff3 ein mögliches Tool um mehr als zwei Dateien zu vergleichen und die Änderungen zu “verschmelzen”.

Avatar
Andreas Maier
Data Alchemist

My interests include machine learning, software development, physics and mathematics

Related